My Hero Academia

Im Rahmen des Animotion Filmfestivals auf der AnimagiC 2016 präsentieren wir euch gemeinsam mit Kazé Anime DEN Überflieger der aktuellen Anime-Season My Hero Academia! Wir zeigen euch die ersten beiden Folgen der Superhelden-Serie in unseren Anime-Kinos.

Izuku Midoria ist ein ganz normaler Junge. Das wäre nicht weiter erwähnenswert, würde er nicht in einer Welt leben, in der 80 Prozent der Bevölkerung Superkräfte, sogenannte „Macken“, besitzen. Viele Kinder seines Alters lassen ihn auch regelmäßig wissen, dass er anders ist. Allerdings stört ihn das wenig und er träumt davon, eines Tages die U. A. Highschool für Superhelden zu besuchen. Da Izuku jedoch keine Macke besitzt, scheint sein Traum unerreichbar zu sein. Aber dann rettet er eines Tages einen  Kindheitsfreund vor ein paar Schlägertypen und All Might, der größte Held der Welt, wird auf Izuku aufmerksam. All Might schenkt dem Jungen seine eigene Macke und Izuku macht sich auf, seinen Traum zu verwirklichen …

[author title=“My Hero Academia“ image=“https://animania.de/wp-content/uploads/sites/2/2016/05/MHA_Mini.jpg“]OT: Boku no Hiro Akademia • Japan, 2016 / ca. 30 Min.• Produktion: Studio Bones • Drehbuch: Yosuke Kuroda • Regie: Kenji Nagasaki • Charakterdesign: Yoshiki Umakoshi[/author]

[box type=“info“ align=““ class=““ width=““]FREITAG im Anime-Kino 2: ab 16.00 Uhr

SAMSTAG im Anime-Kino 2: ab 13.00 Uhr

SONNTAG im Anime-Kino 2: ab 13.30 Uhr[/box]

© 2016 K. Horikoshi / Shueisha, My Hero Academia Project, MBS  All Rights Reserved.