Home / AnimagiC 2017 / AnimagiC 2017 Ehrengäste / Deutsche Ehrengäste 2017 / Laurine Betz: Stimme von Chiyori aus Accel World
© REKI KAWAHARA/ ASCII MEDIA WORKS/ AW Project
© REKI KAWAHARA/ ASCII MEDIA WORKS/ AW Project

Laurine Betz: Stimme von Chiyori aus Accel World

Die Synchronsprecherin Laurine Betz besucht die AnimagiC 2017! Dank Kazé Anime könnt ihr der Accel World-Synchronsprecherin in einem Q&A-Panel eure Fragen stellen und mit ihr an einem Synchronworkshop teilnehmen.

Laurine-BetzLaurine Betz ist 1986 im Schwarzwald geboren und nahe Hannover aufgewachsen. Nach einem Auslandsjahr in Südspanien zog sie 2006 nach Berlin und studierte dort Schauspiel. Neben europaweiten Theaterengagements ist sie seit 2009 auch als Radiomoderatorin und Synchronsprecherin tätig.

Sie blickt bereits auf rund 160 Sprechrollen aus Filmen & Serien zurück. Aktuell leiht sie in der Anime-TV-Serie Accel World der Schülerin Chiyori Kurashima ihre Stimme. Mit der Accel World-Regisseurin Renee Eigendorf arbeitete sie übrigens bereits für Hamatora – The Animation zusammen, in der sie die Rolle der Hajime spricht. Daneben ist Laurine Betz für Tristin Mays in der weiblichen Hauptrolle Riley in der US-Realserie MacGyver und in der Kinder-Animations-Serie Ritter hoch 3 als Jimmy von Orange zu hören.

Auf der AnimagiC 2017 könnt ihr sie gemeinsam mit der Synchronsprecherin Mareile Moeller (u. a. Kuroyukihime in Accel World) und der Übersetzerin Diana Hesse (u. a. Accel World) in einem Q&A-Panel mit anschließender Signierstunde und einem Synchronworkshop treffen.

Termine mit Laurine Betz:

  • SAMSTAG: 11.00 Uhr – 14.00 Uhr Synchro-Special Accel World im Synchro- und Karaoke-Raum
  • SONNTAG: 13.30 Uhr – 14.30 Uhr Accel World-Panel im AnimagiC-Kino 4

Pin It on Pinterest

Share This